Älteren Herren angefahren und verletzt

26.04.2020 -

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart

Im Gewerbegebiet Am Hammersteig – Höhe der SB-Waschanlage – lief am Samstagmorgen gegen 08:30 Uhr ein 85-Jähriger auf der Fahrbahn. Hierbei wurde dieser von einem Pkw erfasst, welcher aus Richtung des in der Nähe befindlichen Lebensmittelmarktes kam. Nach dem Zusammenstoß hielt der Pkw-Fahrer zunächst an und kümmerte sich um den älteren Herren. Da dieser aber weitere Hilfe verneinte, verließ der Pkw-Fahrer die Unfallörtlichkeit. Im Anschluss wurde der 85-Jährige blutend am rechten Arm durch Passanten auf dem Kundenparkplatz des Lebensmittelmarktes angetroffen, welche wiederum den Rettungsdienst verständigten. Zum Pkw-Führer und dem benutzten Fahrzeug liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Die Polizei Karlstadt bittet deshalb um Hinweise zum Unfallbeteiligten Pkw-Fahrer unter Tel.: 09353/97410.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick