Altfeld: Vorfahrtsmissachtung – niemand verletzt

17.09.2019 -

Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart

2500 € Schaden ist die Bilanz einer Vorfahrtsmissachtung am Montag, um 16:30 Uhr. Der 54-jährige Fahrer eines Mercedes C-Klasse wollte aus dem Pendlerparkplatz kommend die Bundesstraße 8 überqueren, um auf die Autobahn aufzufahren. Dabei übersah er den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 65-jährigen Fahrer eines VW Golfs und stieß mit diesem zusammen. Danach war der Mercedes nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram