Auf Gelände der Polizeidienststelle uriniert

28.04.2019 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart.

Am Samstagnachmittag betrat ein Mann das Gelände der Polizeidienststelle und urinierte in einen Busch vor dem Haupteingang des Dienstgebäudes. Über die Überwachungskamera der Dienststelle konnte der Mann von der Wachhabenden Beamtin beim verrichten seiner Notdurft beobachtet werden. Auf Ansprache durch die Beamtin suchte der Mann in Richtung Stadtmitte das Weite, konnte jedoch durch kurzer Nacheile durch die Beamtin gestellt und festgehalten werden. Die über Funk zur Unterstützung alarmierte Polizeistreife war schnell vor Ort und nahm den Mann zur Anzeigenerstattung mit zur Dienststelle. Ihn erwartet ein Bußgeld wegen „Wildpinkelns.“

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram