Autofahrer unter Drogeneinfluss

21.10.2019 -

Zellingen, Lkr. Main-Spessart. Bei der Kontrolle eines 30-jährigen Autofahrers am Sonntag gegen 15:10 Uhr in Zellingen wurden bei dem Mann drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Der Mann räumte auf Nachfragen dann auch ein vor einigen Tagen Drogen konsumiert zu haben. Die Fahrt des Mannes wurde beendet, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart. Am Sonntag wurden gegen 21:30 Uhr bei der Kontrolle eines 34-jährigen Mannes in der Würzburger Str. in Karlstadt Ausfallerscheinungen festgestellt, welche auf einen Drogenkonsum hinwiesen. Der Mann, welcher einem Drogenvortest nicht zustimmte, musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Seine Weiterfahrt wurde unterbunden.

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart. Bei der Kontrolle eines 23-jährigen Autofahrers in der Ringstraße in Karlstadt fiel den Beamten in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen Mitternacht auf, dass der Autofahrer drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Ein Drogentest verlief dann auch positiv auf Amphetamin. Die Weiterfahrt des Mannes wurde unterbunden, er musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram