Beim Abbiegen übersehen

25.10.2020 -

Altfeld, Lkr. Main-Spessart

Zwei leichtverletzte Lkw-Fahrer sowie ein Gesamtschaden von 36500.- EUR waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 23.10.2020 h auf der B 8 an der Auffahrt zur BAB A 3 in Fahrtrichtung Würzburg ereignete. Hier wollte gegen 10.40 h ein aus Fahrtrichtung Kreuzwertheim kommender Lkw-Fahrer nach links auf die BAB A 3 abbiegen und übersah hierbei jedoch einen entgegen kommenden Lkw. Beide Fahrzeuge kollidierte daraufhin im Einfahrtsbereich zur A 3, wobei der Unfallverursacher mit seinem Lkw durch die Wucht des Aufpralls gegen einen dritten Lkw-Fahrer geschleudert wurde, der in diesem Moment gerade die Autobahn mit seiner Sattelzugmaschine verlassen wollte. Der Unfallverursacher sowie der Fahrer des Gegenverkehrs wurden hierbei leicht verletzt (Prellungen, HWS) und begaben sich selbst in ärztliche Behandlung.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick