Beim Wodka-Diebstahl erwischt

07.10.2019 -

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart – Am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr war eine 57-jährige Frau in einem Lebensmittelmarkt in der Weißensteinstraße beim Einkaufen. Hierbei entnahm sie aus einem Regal eine Flasche Wodka im Wert von 4,99 Euro und versteckte diese in ihrem Rollstuhl. Dann passierte sie an einer unbesetzten Kasse den Kassenbereich und fuhr Richtung Ausgang. Dort wurde sie von einer Angestellten auf den versteckten Wodka angesprochen.

Die 57-Jährige war am Vortag bereits aufgefallen, weil sie mit einer Flasche unbezahlten Wodka aus dem Regalbereich zum Ausgang steuerte. Gegen die Frau wird Anzeige wegen Ladendiebstahl erstattet.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick