Drei Autos zerkratzt – Zeugen gesucht!

23.10.2019 -

Marktheidenfeld und Karbach – Einen Gesamtsachschaden in Höhe von 3500 € richtete ein unbekannter Täter an zwei geparkten Autos am Dillberg an. Am Montag, zwischen 09:00 und 12:00 Uhr, standen die beiden schwarzen Pkw VW, ein Tiguan und ein Polo, auf dem Parkplatz vor einer Firma. An beiden Fahrzeugen wurden jeweils die Beifahrerseiten von vorne bis hinten vermutlich mit einem Schlüssel oder ähnlichem Gegenstand zerkratzt.

Des Weiteren wurde in der Nacht zum Dienstag ein geparkter Ford Mustang an der Fahrerseite beschädigt. Der Wagen stand auf einem öffentlichen Parkplatz in der Unteren Klimbach in Karbach. Auch hier wurden mittels Schlüssel oder ähnlichem spitzen Gegenstand Kratzer in den Lack geritzt und ein Schaden in Höhe von 1500 € verursacht.

Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram