Fahrrad von PKW erfasst

14.01.2020 -

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart. Am Montag wollte gegen 16:05 Uhr ein 16-jähriger Radfahrer fahrenderweise den Fußgängerüberweg am Bahnhof Karlstadt überqueren. Dabei wurde er vom Pkw einer 67-jährigen Autofahrerin erfasst, welche auf der Ringstraße in südlicher Richtung unterwegs war. Das Vorderrad des Fahrrades wurde dabei von dem Auto überrollt. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram