Fahrt unter Drogeneinfluss

04.01.2021 -

Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart
Am Sonntagmorgen wurde ein 41-jähriger Mann aus Lohr einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Polizeibeamten sowohl Marihuanageruch aus dem Fahrzeug als auch drogentypische Auffälligkeiten beim Fahrer fest. Dieser gab auf Vorhalt auch an, Cannabis konsumiert zu haben. Folglich wurde die Weiterfahrt unterbunden, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt und eine Blutentnahme im Klinikum Main-Spessart durchgeführt.

 

Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, eine Geldbuße in Höhe von 500,- €, sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

 

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick