Fahrzeuge beschädigt

18.12.2020 -

Karbach, Lkr. Main-Spessart

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in der Hauptstraße insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt. Die Autos der Marken VW, Audi und Peugeot, wiesen jeweils deutliche Kratzer an den Fahrzeugseiten auf. Aufgrund des Spurenbildes könnten diese im Vorbeilaufen mit einem spitzen Gegenstand verursacht worden sein. Die Schadenshöhe steht noch nicht genau fest. Der Bereich um die Hauptstraße war im Jahresverlauf bereits Ort von vier ähnlichen Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu den aktuellen Taten unter Tel. 09391-9841-0.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick