Geparktes Auto angefahren und geflüchtet – Zeugen gesucht!

05.06.2019 -

Gemünden a. Main, Lkr. Main-Spessart

Am Freitagmorgen, im Zeitraum von 05.00 bis 06.00 Uhr, hörte ein Anwohner der Mainblickstraße einen lauten Schlag auf der Straße. Er achtete jedoch weiter nicht darauf.

Im Laufe des Vormittags bemerkte er dann an seinem  vor dem  Anwesen abgestellten Pkw BMW einen frischen Unfallschaden.

Aufgrund der Unfallspuren wird davon ausgegangen, dass ein bislang

unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich ein Mofa- oder Rollerfahrer, vom Baumgartenweg kommend in Fahrtrichtung Neuer Weg gefahren ist. Dabei kam er vermutlich nach links von der Straße ab, stieß gegen den ordnungsgemäß geparkten Pkw BMW sowie einen hölzernen Begrenzungszaun. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden wird auf ca. 800,- Euro beziffert.

Wer hat etwas beobachtet?
Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram