Gräfendorf: Diebstahl einer Rüttelplatte

13.12.2019 -

Gräfendorf-Wolfsmünster, Lkr. Main-Spessart – Bereits seit ca. Ende August / Anfang September 2019 vermisst eine Baufirma, die im Ortsbereich Wolfsmünster mit Straßenbauarbeiten betraut ist, eine Rüttelplatte. Das Gerät war zuletzt in der Baugolfstraße im Einsatz gewesen. Die blaue Rüttelplatte hat ein Gewicht von immerhin 206 kg und einen Zeitwert von ca. 2.000 EUR.

Die Polizei Gemünden bittet um Hinweise unter Tel. 09351/9741-0 auf den oder die Täter, die das Baugerät in ihren Besitz gebracht haben!

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick