Holzdiebstahl in Burgsinn

22.04.2021 -

Burgsinn, Lkr. Main-Spessart. Im Zeitraum von Anfang März bis heute lagerten in der Gemarkung „Tiefes Tal“ (Nähe Mühlfurtsbrücke) 13 Festmeter Buchenholz.

Bei einer Überprüfung stellte der Geschädigte jetzt fest, dass zwischenzeitlich 15 Stämme (ca. 3 Festmeter) fehlen. Es handelt sich hierbei um Industrieholz mit einer Länge von ca. 4m.

Es wird davon ausgegangen dass der oder die bislang unbekannten Täter die Stämme vor Ort gekürzt und mittels Traktor abtransportiert haben. Der Wert des Diebesgutes wird auf ca. 170,- Euro beziffert.

Wer hat etwas beobachtet?
Hinweise auf den oder die bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick