In Verwaltungsgebäude eingebrochen

07.10.2019 -

Karlstadt-Karlburg/Lkr. Main-Spessart – Den Zeitraum rund um den Nationalfeiertag zwischen Mittwochnachmittag und Freitagmorgen (02.-04.10.) nutzte ein bislang unbekannter Täter für einen Einbruch in das Verwaltungsgebäude eines Gartenbaubetriebes im Harrbacher Weg in Karlburg.

Der Einbrecher hebelte ein Fenster des Gebäudes auf und gelangte so in die Räumlichkeiten. Dort durchsuchte der Täter den Büroraum, bevor er mit einer aufgefundenen Geldkassette mit ca. 350 Euro Inhalt wieder das Weite suchte.

Die Polizeiinspektion Karlstadt hat im vorliegenden Fall die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 09353/9741-0 entgegen genommen.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick