Leicht verletzter Radfahrer unter Alkoholeinfluss

23.07.2020 -

Urspringen, Lkr. Main-Spessart

Ein unter Alkohol stehender Radfahrer verletzte sich bei einem Sturz am Mittwoch, gegen 19:00 Uhr, in der Raiffeisenstraße. Einer Polizeistreife fiel ein Radfahrer auf, der mit Schürfwunde am Knie auf der Straße saß. Der 33-Jährige gab an, mit seinem Mountainbike allein beteiligt gestürzt zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,96 Promille.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick