Lengfurt: Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

25.11.2019 -

Am Samstag gegen 12.15 Uhr wurde ein 37jähriger Pkw-Fahrer in Lengfurt im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass der 37jährige offenbar unter Drogeneinfluss stand. Entsprechende Tests bei dem Fahrer bestätigten den Verdacht. Hinzu kam auch noch, dass der 37jährige mit 0,25 mg/l auch noch alkoholisiert war. Bei dem Mann wurde deswegen eine Blutentnahme veranlasst. Bei der Kontrolle von zwei weiteren Fahrzeuginsassen, einem ebenfalls 37jährigen und einer 26jährigen kamen noch weitere Betäubungsmittel zum Vorschein. Bei dem 37jährigen wurden ein LSD-Trip und eine geringe Menge einer verbotenen Kräutermischung, bei der 26jährigen noch eine geringe Menge Amphetamin aufgefunden. Gegen die Mitfahrer wurden ebenfalls Strafverfahren eingeleitet.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram