Lichterkette setzt Sitzpolster in Brand

30.03.2021 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Zu einem Kleinbrand in einem Garten in der Spessartstraße kam es am Sonntag, gegen 22:45 Uhr. Vermutlich hatte ein technischer Defekt an einer Lichterkette dazu geführt, dass sie in Brand geriet. Das Feuer griff anschließend auf Sitzpolster und eine Plastikkiste über. Der Besitzer des Gartens bemerkte den Brand so rechtzeitig, dass er ihn selbst löschen konnte, bevor die bereits verständigte Feuerwehr und die  Polizei eintrafen. Der Sachschaden wird mit etwa 100 € angegeben.

 

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick