Mit Kleintransporter ohne Führerschein unterwegs

13.12.2020 -

Ebenfalls am Freitag gegen 12.00 Uhr wurde am Äußeren Ring ein Kleintransporter zur Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei wurde festgestellt, dass gegen den 29jährigen Fahrer ein rechtskräftiges Fahrverbot bestand. Die Fahrt wurde deswegen von der Streife beendet und der Fahrzeugschlüssel für den Transporter sichergestellt.

Gegen den 29jährigen wird nun wegen eines Vergehens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick