Ohne Zulassung und Fahrerlaubnis unterwegs

07.10.2019 -

Karlstadt-Laudenbach/Lkr. Main-Spessart – Bei einer Probefahrt wurde am Samstagmittag (05.10.) in Laudenbach ein KTM-Fahrer ertappt, der auf seinem nicht zugelassenen Bike in der Heldstraße unterwegs war.

Die Beamten der Karlstadter Polizei stellten bei der Kontrolle des Kraftrades fest, dass der Fahrer neben der fehlenden Zulassung nicht im Besitz der erforderlichen

Fahrerlaubnis war. Gegen ihn wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen mehrerer Verkehrsstraftaten geführt, unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick