Rauschgift aufgefunden

08.01.2020 -

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart
Am Dienstagabend gegen 20.00 Uhr wurde ein 34-jähriger Mann in einem Regionalexpress durch die Bundespolizei einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei wurde 1 Gramm Marihuana aufgefunden. Außerdem wurde festgestellt, dass der nigerianische Staatsangehörige gegen die räumliche Beschränkung verstoßen hat. Sein Aufenthalt ist auf die Stadt und den Landkreis Schweinfurt beschränkt.
Der 34-Jährige erhält eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen eines Verstoßes nach dem Aufenthaltsgesetz.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick