Reifen platt gestochen

10.10.2019 -

Kreuzwertheim, OT Röttbach, Lkr. Main-Spessart – Am Dienstag,  08.10.19, zwischen 19.45 und 21.30 Uhr, wurden in Röttbach an zwei Autos insgesamt 5 Reifen platt gestochen.

Die Fahrzeuge, ein Opel und ein VW, waren in der Hernsterstraße neben anderen Fahrzeugen geparkt. Möglicherweise wurden sie zielgerichtet angegangen und beschädigt.

Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09391/9841-0 an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld zu wenden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram