Schiffsunfall auf dem Main

22.04.2019 -

Marktheidenfeld

In der Nacht vom 20.04. auf den 21.04.2019 kam es um 03:15 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrgastschiff und der Alten Mainbrücke. Das in Richtung Wertheim fahrende und mit ca. 170 Personen belegte Schiff war mit seinem rechten Heck leicht an einem Pfeiler entlanggeschrammt. Während an dem Schiff ein Sachschaden in Höhe von ca. 1200 Euro entstand, blieb die Brücke völlig unbeschädigt. Auch die Passagiere blieben alle unverletzt. Für die Dauer der Sachverhaltsaufnahme, insbesondere der Überprüfung möglicher entstandener Schäden, wurde der Main für die Schifffahrt gesperrt.

Foto: Symbolfoto/Pixabay.de

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram