Tankbetrug

09.03.2021 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Zu einem Tankbetrug in Höhe von 8,28 € kam es am Montag, um 05:10 Uhr. Der 21-jährige Fahrer eines VW Polos betankte seinen Pkw an einer Tankstelle in der Karbacher Straße. Anschließend kaufte der zwei Getränke im Kassenraum und den Tankbetrag tilgte er nicht. Bei Sichtung der Überwachungskameraaufzeichnung konnte die Polizei dann das Kennzeichen feststellen und den Fahrer ermitteln. Anzeige folgt.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick