Trennfeld: Umweltsünder ertappt

30.03.2020 -

Trennfeld, Lkr. Main-Spessart – Aufgrund eines Hinweises konnte am 28.03.2020 gegen 14.50 h ein Umweltsünder ermittelt werden, der direkt unter der Autobahnbrücke insgesamt 6 gefüllte „Gelbe Säcke“ einfach in eine Wiese geworfen hatte. Den Mann erwartet neben einer Anzeige nach dem Kreislaufwirtschafsgesetz auch eine kostenpflichtige Entsorgung seiner Hinterlassenschaften.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram