Trunkenheitsfahrt

12.04.2021 -

Marktheidenfeld-Zimmern, Lkr. Main-Spessart

Ein 38 jähriger Landkreisbewohner wurde am Freitagabend im Rahmen einer Verkehrskontrolle mit zu viel Atemalkohol festgestellt. Der Betroffene musste die Streife zur Dienststelle begleiten und konnte nach erfolgter Atemalkoholanalyse wieder entlassen werden. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und 1 Punkt im Fahreignungsregister sowie einen Monat Fahrverbot.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick