Unfallflucht Dank aufmerksamer Zeugen aufgeklärt

28.04.2020 -

Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Montagnachmittag eine Unfallflucht auf einem Kundenparkplatz und informierten die Polizei. Gegen 15:40 Uhr wollte der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen Skoda Kodiaq in eine Parklücke auf dem Parkplatz eines Discounters in der Lengfurter Straße einparken. Dabei blieb er an einem anderen Pkw hängen und verursachte einen Streifschaden an dessen hinteren linken Radkasten. Anschließend habe er den Schaden, der auf 1000 € geschätzt wird, begutachtet, sei wieder eingestiegen und davon gefahren. Das Kennzeichen des Verursachers wurde der Polizei mitgeteilt. Die Ermittlung des Fahrers wurden aufgenommen.

 

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram