Urspringen: Porsche verätzt – 5000 € Schaden

25.06.2020 -

Urspringen, Lkr. Main-Spessart

Mit einer ätzenden Flüssigkeit wurde ein in der Hauptstraße geparkter beiger Porsche Cayenne beschädigt. Der Wagen stand von Montag, 21:00 Uhr, bis Mittwoch, 12:30 Uhr, an der Einmündung Hauptstraße/Schloßstraße, als ein unbekannter Täter eine unbekannte säurehaltige Flüssigkeit gegen die Beifahrerseite spritzte. Dadurch wurde der Lack sowie der rechten Außenspiegel stark beschädigt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick