Verstöße gegen Ausgangssperre in Marktheidenfeld

30.12.2020 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Am Dienstagabend traf sich eine größere Gruppe junger Leute ohne triftigen Grund hinter dem Rathaus. Beamte der Polizei Marktheidenfeld stellten die insgesamt zehn, teilweise alkoholisierten Personen zwischen 16 und 26 Jahren fest und erhoben deren Personalien.

Gegen alle wird ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung eingeleitet. Daneben wird gegen einen 21-Jährigen Anzeige wegen falscher Personalienangabe erstattet. Den Beteiligten wurde ein Platzverweis erteilt.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick