Vorfahrtsmissachtung – drei beschädigte Autos – niemand verletzt

30.08.2019 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – Etwa 8600 € Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Donnerstag, gegen 08:20 Uhr, auf der Bundesstraße 8. Die 49-jährige Fahrerin eines Opel Corsa fuhr von Marktheidenfeld kommend in Richtung Aschaffenburg und wollte am Aufstieg zur Bundesstraße 8 Richtung Altfeld nach links abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Pkw Opel Zafira eines 60-jähringen Fahrzeugführers und stieß frontal mit diesem zusammen.

Während der Unfallaufnahme fuhr ein unbeteiligter Autofahrer über Fahrzeugteile, welche noch auf der Fahrbahn lagen. Dadurch fuhr er sich ein spitzes Teil in den vorderen linken Reifen, der sofort Luft verlor.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram