Zaun durchschnitten und Brunnenhaus beschmiert

12.09.2019 -

Hafenlohr, OT Windheim, Lkr. Main-Spessart

Auf dem Gelände eines Wasserhauses im Wachengrund trieben unbekannte Täter in der Zeit von Freitag bis Montag ihr Unwesen und richteten einen Sachschaden in Höhe von 600 € an. So wurde der Maschendrahtzaun zur inneren Wasserschutzzone des Trinkwasserbrunnens durchschnitten und die Holzwand des Pumpenhauses mit Farbe besprüht. Die Örtlichkeit befindet sich am Schotterweg zum Wachengrund oberhalb des Zeltplatzes in Windheim. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram