Stadt-Land-Fluss

Datum: 14.11.2020 - 27.12.2020

Poesie der Fotografie
Heide Eggermann, Würzburg

Das Wort Fotografie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Malen mit Licht“. Die Fotografin Heide Eggermann nimmt diese Bedeutung wörtlich und benutzt die Kamera, um mit ihr zu malen. Ihre Bilder zeigen nicht die Realität, sondern fangen die Atmosphäre eines Ortes ein, spiegeln Gedanken und Gefühle, sind gemalte Gedichte und Geschichten. Ihre Kompositionen setzen sich zusammen aus Szenen, die zu unterschiedlichen Zeiten entstehen, wie Gedanken, die im Kopf kreisen und sich erst später zu einem Ganzen fügen. Es ist eine spielerische Auseinandersetzung mit der Umgebung – mal impressionistisch und verträumt, mal abstrakt und expressiv.

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Samstag 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag + Feiertag 10.00 – 18.00 Uhr
Eintritt frei


Möchten Sie diese Veranstaltung in Ihrem Kalender speichern? GoogleKalender iCal (Apple)

Veranstaltungsort

Franck-Haus

Untertorstraße 6
97828 Marktheidenfeld

Telefon: 09391 81785

Weitere Infos zum Veranstaltungsort
Nächster Parkplatz:

Nächste Stadtbus-Haltestelle:

Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

noch bis 25.10.2020
 Franck-Haus
noch bis 25.10.2020

Ansgar Skiba – Farbfluss

Zeichnungen und Nachtstücke Ansgar Skiba, Düsseldorf
Mehr Infos
17.10.2020 - 27.10.2020
 Franck-Haus
17.10.2020 - 27.10.2020

Kunstpreis 2020

Technik: Malerei
Mehr Infos
14.11.2020 - 27.12.2020
 Franck-Haus
14.11.2020 - 27.12.2020

Stadt-Land-Fluss

Poesie der Fotografie Heide Eggermann, Würzburg
Mehr Infos

Sie möchten vor oder nach der Veranstaltung noch etwas essen?