Auffahrunfall – eine leicht verletzte Person

12.05.2020 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

An der Kreuzung Ulrich-Willer-Straße/Südring kam es am Montag, gegen 12:00 Uhr, zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Der 58-jährige Fahrer eines BMWs befuhr die Ulrich-Willer-Straße stadteinwärts und musste an der Kreuzung verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende, 59-jährige Fahrerin eines Mercedes erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den BMW auf. Dabei erlitt die Beifahrerin im BMW Kopf- und Nackenschmerzen. Sie suchte selbst einen Arzt auf. Die beiden Fahrzeuge wurden nur leicht beschädigt und mussten nicht abgeschleppt werden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick