Exhibitionistische Handlungen

06.04.2021 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Am Ostersonntag fiel in der Albert-Schweizer-Straße/Rotkreuzstraße ein Exhibitionist auf. Kurz nach 17:00 Uhr ging eine 28-jährige Frau im Bereich hinter dem Krankenhaus spazieren. Hierbei fiel ihr ein unbekannter Mann auf, welcher beim Erblicken der Frau die Hose herunterließ und anfing zu onanieren. Bereits am 25.03.2021, gegen 18:00 Uhr, soll es einen ähnlichen Vorfall in dem Bereich gegeben haben.

 

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet weitere Zeugen, sich mit der Polizei Marktheidenfeld unter Tel. 09391/9841-0 in Verbindung zu setzen.

 

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick