Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – 10.000 EUR Schaden

20.01.2020 -

Esselbach-Steinmark – Bisher Unbekannte entfernten in der Nacht auf Sonntag in der Lindenstraße einen Gullydeckel in der Fahrbahn. Ein gerufenes Taxi fuhr gegen 01.30 Uhr in das so entstandene Loch und wurde erheblich beschädigt. An dem knapp sechs Monate alten VW Bus entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 EUR. Glücklicher Weise wurde niemand verletzt. Gäste einer Feier im nahegelegenen Jugendclub hoben den neben der Fahrbahn liegenden Deckel wieder in die Öffnung. Im Laufe des gestrigen Sonntags wurde Strafanzeige erstattet.

Durch die ermittelnden Beamten wurden DNA-Proben am Kanaldeckel genommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Marktheidenfeld unter der Telefonnummer 09391-98410 zu melden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram