Heuballen angezündet

26.07.2020 -

Groben Unfug verübten Unbekannte am frühen Samstagmorgen im Geschwister-Scholl-Ring in Marktheidenfeld. Dort wurde mehrere Heuballen von einer Wiese unterhalb des Kinderspielplatzes auf einen Gehweg gerollt und angezündet. Die brennenden Heuballen mussten von der Feuerwehr Marktheidenfeld abgelöscht werden. Der Schaden beträgt ca. 50 Euro.

 

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram