Illegale Abfallentsorgung im Raum Karlstadt und Arnstein

05.08.2020 -

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart

Bereits am 30.07.2020, gegen 19.00 Uhr, beobachtete ein Jagdpächter in Raum Arnstein wie der Fahrer eines weißen Kleinwagens in einem Waldstück zwischen Heugrumbach und Büchold mehrere Tüten mit Abfällen illegal entsorgte. Bei der Örtlichkeit handelt es sich um einen Forstweg im Staatswald „Pfifferburg“. Da sich der Zeuge das Kennzeichen des Fahrzeugs notiert hatte muss der Verantwortliche mit einer Anzeige rechnen.

Am 03.08.2020, gegen 14.30 Uhr, stellte eine Zeugin zufällig fest, dass Unbekannte mehrere gelbe Säcke und Kunststoffeimer einfach neben der B 26 zwischen Karlstadt und Stetten entsorgt hatten.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram