Kollision im Kreuzungsbereich

08.03.2021 -

Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart

Eine Vorfahrtsmissachtung führte zur Kollision zweier Pkws im Kreuzungsbereich. Am Sonntag, gegen 15:50 Uhr, befuhr der 18-jährige Fahrer eines Peugeot 206 die Kreisstraße MSP 31 von Michelrieth kommend. An der Ampelkreuzung wollte er nach links in Richtung Marktheidenfeld auf die Bundesstraße 8 abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Mazda, dessen 72-jährige Fahrerin von Triefenstein in Richtung Michelrieth unterwegs war. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt und beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt etwa 8000 €.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick