Ladendiebin ertappt – Zwei Uhren mitgehen lassen

21.01.2020 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart
Zwei nicht bezahlte Uhren wollte am Montag eine Ladendiebin mitgehen lassen. In einem Discounter in der Georg-Mayr-Straße wurde gegen 09:30 Uhr durch eine 30-jährige Frau der Sicherungsalarm beim Verlassen des Geschäfts aktiviert. Nachdem wurde sie von einer Verkäuferin angesprochen wurde, gab sie zwei Uhren im Gesamtwert von 16 Euro zurück, die offensichtlich nicht bezahlt worden waren. Es wurde Strafanzeige bei der Polizei erstattet.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram