Marktheidenfeld: Sex im Schwimmbad

01.11.2019 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Am Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, hatte ein Pärchen Geschlechtsverkehr im öffentlichen Bereich des Marktheidenfelder Schwimmbades. Andere Badegäste fühlten sich dadurch belästigt und verständigten die Badeaufsicht. Das alkoholisierte Pärchen erhielt ein Hausverbot und wird wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses angezeigt.

Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09391/9841-0, bei der Polizeiinspektion Marktheidenfeld zu melden.  

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram