Radfahrer verletzt

24.09.2020 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw am Mittwochmorgen wurde ein Radfahrer leicht verletzt. Eine Autofahrerin wollte aus der Tiefgarage in die Bronnbacher Straße einfahren. Dabei übersah sie den 71-jährigen Radler, der gegen die Front des VW-Polo stieß und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand vermutlich nicht.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick