Sachbeschädigung durch 12jährigen Schüler

11.10.2019 -

Lohr am Main – Was kann ein Abfalleimer für eine schlechte Note in der Schule? Nichts! Das musste einem 12jährigen Schüler aus Lohr durch die Polizei deutlich klar gemacht werden. Der 12jährige, im Beisein von zwei Mitschülern, wurde am Donnerstag, 10.10.2019, gg. von einem Zeugen beobachtet als er einen Abfalleimer am Spielplatz in der Whörde bearbeitete. Eine Streife der Polizei konnte das Trio unweit des Spielplatzes feststellen.

Der 12jährige wurde von der Polizei Zuhause bei seiner Mutter abgeliefert. Am Abfalleimer entstand ein Schaden von ca. 100 Euro.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram