Sachbeschädigung

07.11.2019 -

Erneut wurden in Frammersbach hinter dem Rathaus Sachbeschädigungen begangen. Wie die Marktverwaltung mitteilte wurde bereits in der Nacht vom 31.10. auf 01.11. an der öffentlichen Toilettenanlage versucht, die Beleuchtung herunterzureißen. Dabei wurde die Decke des Raumes stark beschädigt. Weiterhin wurde versucht, den Papierspender in Brand zu setzen, was glücklicherweise nicht gelang.

Der Sachschaden wurde auf etwa 500.– € geschätzt.
Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Lohr unter der Tel-Nr. 09352/87410 entgegen.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram