Schlittenunfall in Marktheidenfeld

11.02.2021 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Bei einer Schlittenfahrt verletzten sich am Dienstag zwei Personen. Eine 16-jährige Schülerin und ein 27-Jähriger fuhren gegen 17:30 Uhr gemeinsam einen schmalen Berg am Stauffenbergring/Goerdelerring hinunter. Dabei verloren sie ohne sonstige Einwirkung die Kontrolle über den Schlitten und touchierten linksseitig eine Mauer, wobei sie sich beide derart an den Füßen verletzten, dass sie durch den Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick