Schmierereien im Stadtgebiet

05.07.2021 -

Zahlreiche Schmierereien an öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen hat ein Unbekannter am vergangenen Wochenende in der Kernstadt von Marktheidenfeld hinterlassen. Bislang konnte die Polizei 13 Tatorte ausfindig machen.

Vermutlich von Samstagabend 20.30 Uhr bis Montag 05.00 Uhr wurden im Bereich der Petzoltstraße/Luitpoldstraße (Kupschmarkt), Brückenparkplatz und der Georg-Mayr-Straße Fassaden oder Verteilerkästen mit einem Graffiti verunstaltet. Der Täter benutzte dabei Farbe aus Spraydosen bzw. Schreibstifte. Vorläufig geht die Polizei von einem Sachschaden in Höhe von rund 3500 € aus.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Marktheidenfeld unter Tel. 09391/9841-0 entgegen.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick