Taschendiebstahl – Geldbörse entwendet

07.03.2021 -

Am Freitag gegen 11.15 Uhr wurde eine 81jährige Frau in einem Supermarkt in der Georg-Mayr-Str. von einem jungen Mann angesprochen und nach dem Preis eines Produktes aus der Tiefkühltruhe befragt. Später stellte sich heraus, dass die Frau durch die Ansprache offenbar nur abgelenkt wurde um deren Geldbörse aus deren Handtasche zu stehlen. In der Geldbörse befanden sich neben verschiedenen Dokumenten auch 70 Euro Bargeld. Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 25 Jahre alten Mann gehandelt haben. Dieser war ca. 160 cm groß, schlank, hatte kurze Haare und trug eine blaue Jacke mit roten Rändern. Hinweise bitte unter Tel. 09391/9841-0 an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick