Telefonleitungsmast von unbekanntem Autofahrer beschädigt

17.02.2020 -

Urspringen, Lkr. Main-Spessart

Hinweise aus der Bevölkerung erhofft sich die Polizei Marktheidenfeld zu einem beschädigten Telefonleitungsmast Am Schmiedsberg. Wohl in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Unfall eines unbekannten roten Pkws (älteres Modell), wobei dessen Fahrer im Bereich einer scharfen Kurve in Richtung Birkenfeld fahrend vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit oder Alkohol die Kontrolle verlor, gegen den Holzmast prallte und einen Schaden in Höhe von 500 € verursachte. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der verunfallte Wagen(vermutlich mit Frontschaden) offensichtlich von einem größeren Traktor aus dem Graben gezogen wurde. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram