Unfall auf Tankstellengelände – eine Leichtverletzte – 9000 € Schaden

08.01.2020 -

Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart
Beim Zusammenstoß zweier Autos auf dem Gelände einer Tankstelle in der Triefensteiner Straße verletzte sich eine Autofahrerin leicht. Die 54-jährige Fahrerin eines Audi A1 befuhr am Dienstag, gegen 14:00 Uhr, das Tankstellengelände und wollte wenden, um in die Waschanlage zu fahren. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Skoda, dessen 43-jähriger Fahrer in Richtung Tankstellenausfahrt unterwegs war und stieß gegen dessen rechte Fahrzeugseite. Durch den Aufprall verletzte sich die Verursacherin leicht. Während der Audi fahrbereit blieb, musste der Skoda abgeschleppt werden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick