Verkehrsschild angefahren

29.03.2021 -

Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – Am Samstag, den 27.03.2021, um 14:08 Uhr, beschädigte ein Pkw-Fahrer beim Rangieren ein Verkehrsschild. Dieses wurde durch das Touchieren umgebogen. Der Verursacher erschien unverzüglich bei der hiesigen Polizeiinspektion und teilte den Verkehrsunfall mit. Am Pkw Suzuki entstand kein Sachschaden.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick