Aufgebrachter Hausbewohner beschädigt Auto

28.06.2019 -

Roden, Lkr. Main-Spessart

Um seinem Unmut Ausdruck zu verleihen, schlug ein Hausbewohner eine Delle in den Kofferraumdeckel eines Pkws. Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, wurden in der Gartenstraße Werbeflyer verteilt und in Briefkästen eingeworfen. Dies missfiel einem Anwohner, sodass es zum Streitgespräch mit den Verteilern kam. Als diese dann zurück zu ihrem Wagen gingen, lief der Mann hinterher und beschädigte diesen. Der Schaden wird mit 500 € angegeben.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram