Aura: Sauna geriet in Brand

20.08.2019 -

Aura im Sinngrund, Lkr. Main-Spessart

Am Montagabend kam es zu einem Schwelbrand in der Sauna eines Einfamilienhauses in der Herrenbergstraße.

Gegen 19.15 Uhr bemerkte die Hauseigentümerin Brandgeruch und eine Rauchentwicklung aus der Kellersauna. Sie alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Durch diese konnte der Schwelbrand glücklicherweise schnell abgelöscht werden.

Wie die Ermittlungen ergaben, wird die Sauna von den Hauseigentümern lediglich nur noch als Abstellraum genutzt. Gegen 19.00 Uhr holte die Eigentümerin einen Gegenstand aus dem Abstellraum und schaltete hierbei nicht nur das Licht, sondern auch versehentlich den Saunaofen mit an. Hierdurch gerieten Gegenstände, die teilweise auf dem Ofen lagen, in kürzester Zeit in Brand.

Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram